Pudelpointer vom Blanken Flat
Pudelpointer vom Blanken Flat

Rassestandard

Sein drahtiges Fell reinigt sich praktisch von selbst. Es ist sinnlos, ihn jedes mal waschen zu wollen, wenn er schmutzverkrustet heimkommt; ein oder zwei Bäder im Jahr reichen völlig aus, zumal er in der Natur selbst gern ins Wasser geht, wenn sich die Gelegenheit bietet. Auch aufs Bürsten sollten Sie nicht allzu viel Energie verschwenden, sein struppiges Fell läßt sich sowieso nicht bändigen. Schließlich besteht sein Charme gerade in seiner Strubbeligkeit! Ab und zu können Sie seinen Bart mal mit dem Kamm bearbeiten und sein Fell mit einem Striegel, um es etwas weicher zu machen. Zwischen Mai und Oktober müssen Sie unbedingt etwas gegen Zecken und Flöhe in seinem Fell unternehmen. Seine Ohren sollten mindestens einmal im Monat sauber gemacht werden.

 

Widerristhöhe:

Bei Rüden zwischen 60 und 68 cm,

bei Hündinnen zwischen 55 und 63 cm.

Gewicht:

25 bis 30 kg für beide Geschlechter.

Farbe:

Schwarz, braun, dürrlaub- oder weizenfarben.

Durchschnittliche Lebenserwartung:

12 bis 14 Jahre

 

RASSEBESCHREIBUNG

Anerkennung durch:

FCI (Fédération Cynologie International)

CKC (Canadian Kennel CLub)

FCI-Gruppe 7: Vorstehhunde

Aktuelle Bilder

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helge Stummeyer 02.07.2017